„Was lange währt, wird endlich gut!“

05.06.2019

Fast 1 ¾ Jahr (Oktober 2017) sind seit dem Grundsatzbeschluss der Stadtvertretung zur Sanierung des Freibades ins Land gegangen. Nach der Sitzung des Hauptausschusses am vergangenen Montag herrscht nun endlich Klarheit über das vorgesehene Konzept der SWS Stadtwerke Schwentinental für die bevorstehende Sanierung des Freibades.

"Das Konzept macht uns einen schlüssigen Eindruck. Wir sind sehr
zuversichtlich, dass die Planungen der Stadtwerke aufgehen und die
Sanierungsmaßnahmen, trotzdem zwei Bauphasen zusammengelegt wurden, bis Mai 2021 abgeschlossen sein werden.", so der Fraktionsvorsitzende der FDP, Jan Voigt.

Besonders erfreulich empfinden die Freien Demokraten, dass die Außenanlagen unter der Beteiligung der Bevölkerung geplant werden sollen.
"Wir hoffen, dass sich möglichst viele Bürgerinnen und Bürger mit ihren Ideen in diesen Planungsprozess einbringen. Dies könnte schlussendlich zu einer
höheren Identifikation mit dem Freibad und somit auch zu höheren
Besucherzahlen führen.", führt Jan Voigt aus.

Ein Wermutstropfen hatte die Vorstellung der Stadtwerke allerdings auch - die
vermutete Baukostensteigerung von ca. 20%. Bereits im Sommer 2018 hatten
FDP, Grüne und WIR darauf hingewiesen, dass jede Verzögerung der
Sanierungsmaßnahmen mit steigenden Kosten einhergehen wird. Bei einer
Kostensteigerung von 20% betragen die Mehrausgaben schon jetzt knapp
700.000 Euro. Die Freien Demokraten sind allerdings sehr skeptisch, dass es
dabei bleiben wird.

"Die Baukosten sind durch die hohe Kapazitätsauslastung der Bauwirtschaft in
den vergangenen zwei Jahren merklich angezogen. Und zwischen der ersten
Kostenberechnung und dem Abschluss der Sanierungsmaßnahmen werden am Ende knapp vier Jahre liegen.", so Jan Voigt weiter.

"Wir danken aber dem Geschäftsführer der Stadtwerke, Herrn Jens Wiesemann, und den beteiligten Ingenieuren für die ausführliche Vorstellung des Konzeptes der Freibadsanierung. Was lange währt, wird endlich gut.", so der Fraktionsvorsitzende der FDP, Jan Voigt, abschließend.